Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Guardians of Orion
#1
Sonstiges
Dies sind die sieben Guardians des Orions, der König von Orion, King Stellar, beauftragte sie 5 Jahre nach der Flucht seiner Tochter, eben diese zurückzuholen. Der König sagte anfangs, dass Stella nur ihre Zeit brauchte, um den Tod ihres Bruders zu verkraften, doch nach fünf Jahren machte er sich Sorgen, dass seine einzige Erbin nicht zurückkehren würde oder ihr etwas passiert war.

Die Königin jedoch relativierte den Befehl und sagte den Guardians, dass diese Stella zu nichts zwingen durften und bedenken, dass sie auch die anderen Senshis beschützen mussten, wieso sie diese mitnahmen.

Die Avatare sind lediglich Vorschläge und können natürlich geändert werden, den Namen, welchen sie auf ihrem Planeten haben und ob sie Tarnnamen auf der Erde annehmen und wie diese lauten ist freigelassen, lediglich der Schutzplanet und der Grundaufbau des Charakters wäre zu übernehmen, neben der Mission natürlich.
Eckpunkte
  • 2018
  • Szenentrennung
  • Sailor Moon RPG
  • 1000 Zeichen MPL
  • L3S3V3
Guardians of Orion
Reserviert Guardian of Orion / Areth Orion | 19 | Fremde Guardians (Wiedergeburt) | Ava: Sora (No game no life)
Er ist der einzige Guardian, welcher nicht mit den anderen aufbrach, da er gestorben und wiedergeboren wurde.

Areth wurde im Jahr x136 nach der Zeitrechnung im Orion geboren, was dem Jahr 893 nach Christus der Erdenzeitrechnung entspricht. Ausserdem war er der Prinz des Orionnebels und einer der 7 Guardians of Orion und somit ein sehr guter Krieger. Er hatte eine sehr enge Bindung zu seiner kleinen Schwester Stella und hat dieser viele Spiele beigebracht, welche aufgrund der geringen Effizienz auf Orion eigentlich nicht erlaubt sind. Er starb, um seine kleine Schwester zu beschützen, da ihr die Emotionale Fähigkeit fehlte einen Scherz zu erkennen und sich daher in Gefahr begab. Jedoch wurde er nun vor ca. 19 Jahren auf der Erde wiedergeboren, jedoch ohne Erinnerungen an irgendetwas. Er ist ein normaler Mensch, zumindest glaubt er dies und lebt sein Leben. Er liebt Videospiele und ist in diesen sehr gut, wodurch er sich im Internet auch schon selbst einen Namen gemacht hat.
FREI Guardian of Beteigeuze | 1253 | Fremde Guardians | Ava: Natsu Dragneel (Fairy Tail)
Beteigeuze ist der Stellvertreter von Orion selbst als Leiter der Guardians. Er hat den direkten Befehl des Königs erhalten seine Tochter zurückzuholen, da diese die einzige Erbin und somit Thronfolgerin des Systems ist.

Er ist ein Hitzkopf wie er im Buche steht, er trägt das Herz auf der Zunge und ist immer ehrlich, egal wie grausam die Wahrheit auch sein würde, das bedeutet, wenn man die Wahrheit nicht wissen will, sollte man ihn besser nicht fragen. Er ist allerdings auch leicht reizbar und der stärkste Kämpfer der Gruppe, muss jedoch von den anderen oft in Zaum gehalten werden. Ausserdem hat er das zweifelhafte Talent in einem Kampf alles um sich herum zu zerstören.
FREI Guardian of Bellatrix | 1287 | Fremde Guardians | Ava: Gray Fullbuster (Fairy Tail)
Bellatrix ist ebenfalls ein normalerweise eher ruhiger Typ, welcher seine wahre Kraft eher zurückhält und diese nur zeigt, wenn es wirklich nötig ist. Der einzige, der ihn immer wieder zur Weißglut bringt ist Beteigeuze, da die beiden eigentlich gute Freunde sind und sich doch sehr oft streiten und gern auch mal prügeln.
FREI Guardian of Rigel | 1311 | Fremde Guardians | Ava: Regal (Tales of Symphonia)
Rigel wirkt meistens sehr desinteressiert und gelangweilt, zwar ist er auch ein guter Kämpfer, doch versucht er meist andere vorzuschicken, um selbst seine Ruhe zu haben. Er wirkt sehr abweisend und überheblich, auch wenn dies mehr an seinem Desinteresse zu fast allem liegt.
FREI Guardian of Saiph | 1197 | Fremde Guardians | Ava: Masato Hijirikawa (Uta no Prince-sama)
Saiph ist der Diplomat der Gruppe, er weiß immer, was er sagen muss, um seine Ziele zu erreichen und ist sehr Charismatisch, er versucht Kämpfe lieber auf der verbalen Ebene zu führen als mit Gewalt. Er ist derjenige, der meistens geschickt wird, wenn es noch eine Chance auf friedliche Verhandlungen gibt.
RESERVIERT Guardian of Alnitak | 1211 | Fremde Guardians | Ava: Hei (Darker than Black)
Alnitak ist derjenige, welcher meist von allen um Rat gefragt wird, zwar liegen ihm Strategien nicht so sehr wie Orion, doch ist er sehr nachdenklich und findet meist für schwere Probleme eine Lösung, welche dann in eine nützliche Strategie umgewandelt werden kann. Er selbst ist eher ein mittelklassiger Kämpfer, da er der Meinung ist, die Wissenschaft ist wichtiger als körperliche und magische Kraft.
FREI Guardian of Mintaka | 1039 | Fremde Guardians | Ava: Judar (Magi - the Labyrinth of Magic)
Mintaka ist noch immer das Küken der Guardians, denn auch wenn er mittlerweile über 1000 Jahre alt ist, so ist er dennoch der jüngste und dies zeigt er auch recht gern. Er genießt es regelrecht als der jüngste angesehen zu werden und wirkt daher sehr verspielt und ungeduldig, wobei er dies meist nur heraushängen lässt um die anderen zu ärgern, wenn es hart auf hart kommt, ist er den anderen ebenbürtig.


Zitieren
#2
Tongue Guardian Alinitak würde mich anspringen
wäre es möglich ihn zu reservieren? ^^ Avaperson wird so beibehalten


Zitieren
#3
Wird dir reserviert Smile


Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt