Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
die Infinity Academy
#1
die Infinity Academy
IA
Die Infinity Academy. Sie ist prestigeträchtig und genießt im ganzen Land hohes Ansehen. Schon vor Jahrzehnten unter der Leitung von Dr. Professor Tomoe hat sich diese Schule einen Namen gemacht und unter Hotaru ist das nicht anders.

Nach dem Tod ihres Ehemannes im Jahr 2006 hat Hotaru die Schule wieder aufgebaut, hat sich ein neues Gebäude, einen neuen Standort gesucht. Sie hat Programme zur Unterstützung der weniger gut betuchten Familien eingeführt, die vom Staat unterstützt werden.

Bereiche
Es gibt die klassischen Schulbereiche, obwohl man auch Spezialkurse besuchen kann. Die Infinity Academy in eine weiterführende Schule und spaltet sich wie folgt auf:
  • Grundschule
  • Mittestufe
  • Oberstufe
  • Universität

Die Grundschule dauert 6 Jahre. Man startet in der ersten Klasse mit 6-7 Jahren und mit 11-12 Jahren kommt man in die erste Klasse der Mittelstufe. Die Mittelstufe selbst dauert 3 Jahre und im Alter von 14-15 schließt man diese ab, um dann im Alter von 15-16 in die erste Klasse der Oberstufe zu beginnen. Diese dauert wie auch die Mittelstufe 3 Jahre und man schließt sie in der Regel im Alter von 17-18 Jahren ab.

Danach besucht man in der Regel die Universität. Da die Infinity Academy eine fortlaufende Lehranstalt ist, muss man normal keine Aufnahmeprüfung für die Universität absolvieren.

Natürlich gibt es auch Quereinsteiger, die dann entsprechend eine Prüfung ablegen müssen, selbst wenn sie ein Stipendium bekommen haben.
Die Spezialkurse
Die Spezialkurse sind im Grunde Sonderkurse, die nach und während des Unterrichtstages besucht werden können und die speziellen Fähigkeiten der Schüler individuell stärken sollen. Ob nun künstlerisch, sportlich oder im Bereich Wissenschaft. Hier bemüht man sich, für jeden etwas zu finden.
Das Gebäude und die Uniformen
Das neue Gebäude der Infinity Academy steht auf einem halbwegs großen Grundstück im Bezirk Minato mit Sportplatz und Gartenanlage, sowie einem kleineren Außentheater. Das Gebäude selbst hat 20 Stockwerke, die alle mit einem Fahrstuhl aber auch durch mehrere Treppen erreichbar sind. Das Büro der Schulleiterin befindet sich im obersten Stockwerk.

Früher waren die Schuluniformen in den Farben rotbraun und Grün gehalten, heute sind sie in den eher dunkleren, matteren Farben Violett und Antrazit gehalten. Sowohl für Mädchen als auch für Jungen. Die Jahrgänge unterscheiden sich durch farbige Streifen an den Hausschuhen.

  • Mittelstufe
    • 1. Klasse: weiße Hausschuhe mit orangen Streifen
    • 2. Klasse: weiße Hausschuhe mit cyanfarbigen Streifen
    • 3. Klasse: weiße Hausschuhe mit grünen Streifen
  • Oberstufe
    • 1. Klasse: fliederfarbene Hausschuhe mit magentafarbenen Streifen
    • 2. Klasse: fliederfarbene Hausschuhe mit dunkelblauen Streifen
    • 3. Klasse: fliederfarbene Hausschuhe mit dunkelroten Streifen

Für den Unibereich gibt es keine Uniformpflicht.



Wohntrakt
Für Schüler und Studenten, die von weiter wegkommen und nicht in Tokyo wohnen, oder die aus privaten Gründen nicht zu Hause wohnen können, gibt es vier weitere Hochhäuser auf dem Grundstück der Infinity Academy. In den 40 Stockwerken ist ausreichend Platz für Schüler und Studenten, wobei hier zwei Türme für die Damen und zwei für die Herren gedacht sind.



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt